Abu De

 



Abu De
  Startseite
  Archiv
  Hilfe !
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/nickab

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  "Die Untat"
  Abu De auch hier
 
"Wenn du recht hast" ...

Dienstag, Nachtrag: ... "und unsere Theorien zu und unser Bild von dir nicht stimmen, dann ist DAS, was wir jetzt tun, verkehrt und einfach daneben" ... habe ich gerade (von den am "Experiment" Beteiligten) zu den Aktivitäten, die mir weiterhin blühen werden, gehört. Für mich ist diese Aussage nicht nur grotesk, sondern auch frech. Nach 14 Jahren, in denen ich isoliert unter Bedingungen leben muss, in denen andere in mein Leben eingreifen und mich und ALLES an mir "steuern" können, gibt es nichts mehr über mich aufzuklären oder "in mir" zu finden, was nicht schon klar ist.
Ich habe hier schon so oft gesagt, dass MEHR "Experiment" nur dazu dient, KEIN ENDE machen zu müssen. Das Experiment wurde "akzeptiert" und läuft und läuft und läuft, ohne dass es Kritik gibt. Weiter zu machen, ist einfach (denn die "Arbeit" an mir wurde zur Routine). .... Ein Ende zu machen und das Geschehen zu "outen", ist dagegen ein Problem.
Also werde ich weiter "bearbeitet" und es gibt niemand, der kritisch daran rührt, was hier geschieht:
Aus dem Experiment wurde endgültig eine "Untat". Daher werde ich das Tagebuch ab jetzt unter diesem Titel weiter führen (http://dieuntat.myblog.de).
Ich hatte das schon Anfang Oktober tun wollen und hier angekündigt. Doch dann hatte es Probleme mit dem neuen Blog gegeben (wenn die auch nur (?) darin bestanden, dass ich das Weblog nicht in das rss - verzeichnis.de eintragen konnte und der Zähler der RSS Feeds auf der Statistik - Seite nicht funktionierte.) Da es schließlich auch noch Probleme mit der Rubrik "Links" in der Navigationsleiste dieses Blogs gegeben hatte und die Startseite verrutscht war, nachdem ich den Link auf die Fortsetzung des Weblogs untergebracht hatte, schrieb ich erst einmal hier weiter.
Doch ab jetzt geht`s nur noch dort weiter: "Die Untat" (siehe Link).
5.10.10 11:03
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung